+49 (0)2823 4190 0

USV Monitoring SNMP Pro

GRAFENTHAL USV Netzwerkkarte Pro

149g5002Die GRAFENTHAL USV Netzwerkkarte „PRO“ – optimaler Schutz durch intelligenten Shutdownmanager inklusive ausgiebigem Monitoring ihrer GRAFENTHAL USV.

Beschreibung

Wie sieht ihr Notfallplan bei einem Stromausfall aus? Während der Arbeitszeit kann zeitnah gehandelt werden, da die USV Systeme den Stromverlust direkt mitteilen. Ihre Server können während der Autonomiezeit kontrolliert von den Technikern heruntergefahren werden.

Doch wie geht man mit einem Stromausfall um, wenn die Firma nicht besetzt ist?

Wenn die Autonomiezeit überschritten wird, kommt es zu einem unkontrollierten Shutdown, der häufig ihr System beschädigt und im schlimmsten Fall sogar ihre Hardware. macle löst dieses Problem mit Hilfe des GRAFENTHAL Produktportfolios. Die GRAFENTHAL USV Netzwerkkarte „PRO“ ist durch ihre umfangreichen Konfigurationsmöglichkeiten im Stande, dieses Fehlverhalten zu kompensieren.

Lösung

Der GRAFENTHAL Distributor macle hat hier ein solides Paket aus GRAFENTHAL USV und der neuen USV Netzwerkkarte „PRO“ für Sie geschnürt.

GRAFENTHAL ermöglicht ihnen mit der „PRO“ Variante der USV Netzwerkkarte einen benutzerfreundlichen und umfangreichen Healthstatus inklusive zahlreicher Sicherheitsmechanismen, die bei möglichen Problemen ihres Stromkreises eingreifen. Die Lösung ermöglicht eine reibungslose Integration in ihr Netzwerk, auch in Verbindung mit externen Monitoringsystemen wie z.B. Nagios. Datenverlust durch Systemausfälle oder gar Defekte an Hardware und somit Stillstand ganzer Abteilungen oder Firmen, können somit kontrolliert und vermieden werden.

Dank des übersichtlichen Webinterfaces haben Sie alle wichtigen Daten ihrer GRAFENTHAL USV der PR- und ETR- Serie immer im Blick. Durch ausführliche Notifications sind sie zu jeder Zeit bestens über ihr System informiert und können bei Situationen, die ihre Reaktion erfordern, in kürzester Zeit handeln.

Technische Einzelheiten

Artikelnummer: 149G5002
GRAFENTHAL USV Netzwerkkarte „PRO“
Kompatibel: USV Systeme der ETR- und PR Serie

  • Anschlussmöglichkeiten: 1x Ethernet, 1x Serieller Anschluss +12 VDC

Vorteile

  • Sicherung für jegliche Störungen ihres Stromkreises
  • Unterstützung aller GRAFENTHAL USV Systeme der ETR- und PR Serie
  • Kinderleichter Anschluss trotz umfangreicher Konfigurationsmöglichkeiten
  • Übersichtliches Monitoring

Über GRAFENTHAL

Die Firma GRAFENTHAL GmbH aus Goch am Niederrhein verfügt über ein umfangreiches Produktsortiment, welches nicht nur Server- und Storagesysteme in Tower- und Rackform umfasst, sondern auch hochwertige Server- und Netzwerkperipherie, wie leistungsstarke USV-Systeme mit bis zu 10 KVA, Server- und Netzwerkschränke, 17“- und 19“-TFT-Konsolen und die mit dem Innovationspreis IT 2013 ausgezeichneten, mpac-Serviceverträge. Mit den GRAFENTHAL mpacs können die Standard-Herstellergarantien von IBM-, HP- und Fujitsu-Serversystemen sowie GRAFENTHAL-Systemen gemäß den gewünschten Anforderungen optimiert werden.

Durch diese Vielzahl an Produkten, der hohen Warenverfügbarkeit und das aus Erfahrung resultierende Know-how ist GRAFENTHAL in der Lage, auf kundenspezifische Hardwareanforderungen individuell einzugehen und zusammen mit dem Kunden eine angepasste Lösung zu konzipieren. Darüber hinaus bietet GRAFENTHAL eine lokale Logistik mit einer hohen Warenverfügbarkeit, die es erlaubt, schnell und deutschlandweit alles aus einer Hand zu liefern.

Weitere Infos finden Sie unter http://www.grafenthal.com

Über Novastor

NovaStor entwickelt und vertreibt seit über zehn Jahren Backup- und Restore-Software für kleine und mittelständische Unternehmen, Kommunen und lokale Rechenzentren. Getreu seiner Philosophie „Backup wie für mich gemacht“ bietet NovaStor seinen Kunden die technisch und wirtschaftlich optimale Lösung zur Wiederherstellung ihrer Daten. NovaStor ist inhabergeführt und mit rund 100 Mitarbeitern an drei Standorten in der Schweiz (Zug), Deutschland (Hamburg) und USA (Agoura Hills) sowie durch Partnerunternehmen in zahlreichen weiteren Ländern vertreten.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.novastor.com

Ihr Ansprechpartner

Detlef Wanitzek

Detlef Wanitzek

Leitung Vetrieb