Server-Distributor macle präsentiert auf seinem CeBIT-Stand im Planet Reseller sein Ersatzteil-Distributionskonzept. Mit einem Sortiment von über 60.000 Ersatzteilen kann Macle den gesamten Life Cycle von IBM- und HP-Servern abdecken.

Der auf HP- und IBM-Server spezialisierte Distributor Macle präsentiert auf der kommenden CeBIT sein innovatives Ersatzteil-Distributionskonzept. Interessierte Wiederverkäufer können sich am Macle-Stand im Planet Reseller (Halle 15 Stand G23) einen Überblick über das Produktportfolio verschaffen.

macle hat ein Sortiment von über 60.000 HP- und IBM-Server-Ersatzteilen auf Lager und kann so den gesamten Life Cycle von IBM- und HP-Servern abdecken. Im Zusammenspiel mit der auf Server-Peripherie spezialisierten Firma Grafenthal, einer ehemaligen Macle-Eigenmarke, sollen so alle Hardware-Anforderungen des Fachhandels abgedeckt werden können.

Unser Geschäftsmodell bietet Kunden alles aus einer Hand: aktuelle IBM- und HP-Server, abgekündigte Server-Upgrades, Server-Ersatzteile und Grafenthal-Server-Peripherie, bestehend aus Server- und Netzwerkschränken, Tower- und Rack-USV-Anlagen, sowie TFT-Konsolen und Stromversorgungskomponenten«, betont Macle-Geschäftsführer Andreas De Matteis.

Teile auch für ältere Servergenerationen

Das 14-köpfige Vertriebsteam unterstützt Kunden bei der zeitaufwendigen Part-Nummern-Recherche, auch für ältere Servergenerationen. Der Webshop www.macleshop.de wird gerade runderneuert. Zur Jahresmitte sollen dann weitere intelligente Zusatzfunktionen die Ersatzteil-Recherche noch komfortabler machen. Auf ein hohes Qualitätsmanagement beim Versand der Ersatzteile legt Macle ebenso Wert wie auf einen verantwortungsbewusste Umgang mit sensiblen Daten. Alle Ersatzteile werden mit zertifizierten Programmen geprüft und auf Festplatten vorhandene Daten sicher gelöscht. Die Ersatzteil-Lieferungen versieht der Server-Distributor auf Wunsch mit kundenspezifischen Etiketten und neutralen Lieferscheinen und versendet diese in neutraler Verpackung an jede beliebige Adresse.

Reseller können sich vom 6. bis 10. März 2012 im Planet Reseller über Macle und Grafenthal informieren. Ein Grafenthal-Demoschrank mit vielseitiger Bestückung steht für interessierten Besucher bereit. Live-Präsentation führt Serviceleiter Ole Arndtz von Montag bis Donnerstag, jeweils um 11 Uhr und 14 Uhr 30 durch.